TRAILER
Tobias Totz und sein Löwe
Kinofilm 1999, Spieldauer 75 Min.
basierend auf einer Idee von Leonhard und Thilo Graf Rothkirch
 
Tobias Totz ist ein ganz besonderer Zoowärter. Er hat sehr viel Verständnis für seine Tiere und alle lieben ihn. Sein bester Freund aber ist der Löwe, der Tag und Nacht nur davon träumt, sich zu verlieben und auf rosa Wolken zu schweben. Da es im Zoo aber keine Löwin gibt, fliegt Tobias kurzentschlossen nach Afrika, um eine Freundin für den Löwen zu suchen. Aber das ist gar nicht so einfach: Gemeine Tierfängerhaben viele Tiere in Fallen gelockt, darunter auch die Löwin Lea. Und obwohl es Tobias zunächst gelingt, sie zu befreien, sind die Tierfänger den beiden auf den Fersen. Vieles wird noch geschehen, bis der Löwe und Lea endlich auf rosa Wolken schweben...
 
 
Drehbuch
Bert Schrickel
Thilo Graf Rothkirch
Piet de Rycker
Produzenten
Thilo Graf Rothkirch
Linda Van Tulden
Eberhard Junkersdorf
Bernard Goossens
Regie
Thilo Graf Rothkirch
Piet de Rycker
Produktionsleitung
Lilian Klages
Gräfin Maya Rothkirch
Animationsregie
Kris Van Alphen
Musik
Nikolaus Glowna
Siggi Mueller
Sprecher
Hape Kerkeling
Jürgen von der Lippe
Ingolf Lück
Nena
Mirko Nonntschew u.a.
Songs
Nena, Rotznasen, Bürger Lars Dietrich
Koproduktion
© 1999 Rothkirch Cartoon-Film, Munich Animation,
Bioskop Film, Road Movies und Stupid Studio
gefördert von
FilmFernsehFonds Bayern GmbH, Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH
FFA Filmförderungsanstalt/German Federal Film Board
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
 
 
First Int. Film Festival for Children and Youth | Chile2001
GOLDENER SPATZ DER KINDERJURY
Stiftung Goldener Spatz | Erfurt/Gera
2001
DEUTSCHER FILMPREIS - NOMINIERUNG2000
BESTER KINDER- UND JUGENDFILM
Cartoons on the Bay | Italien (special screening)2000
 
 
Merchandising
lizensiert von RTV Family-Entertainment AG
Vertrieb
Internationaler TV, Video und Kino Vertrieb Warner Bros.
Buch zum Film
Baumhaus Medien und Verlag AG
Soundtrack
eastwest